Adressaten

Region einschränken

  • 5 km
  • 10 km
  • 30 km
  • 50 km
  • 100 km
  • 200 km
Im Umkreis von
zurücksetzen
Medi-Jobs-ID: 432-23 URL: http://www.medi-jobs.de/432/23/  
Stand der Anzeige: 10.10.2019

Wir sind das Deutsche Herzzentrum München.
Ein Team aus 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt bei uns für fachbezogene Medizin auf höchstem Niveau.
Und macht uns zu einer Klinik der Maximalversorgung mit internationalem Ruf.
 

Für die Krankenhausapotheke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pharmazeutisch-technische Assistentin - PTA - (m/w/x)

Ihr Aufgabengebiet:

Unsere Krankenhausapotheke versorgt alle medizinischen Bereiche im Deutschen Herzzentrum München mit notwendigen und geeigneten Medikamenten. Auch die Herstellung findet in GMP-gerechten Laborräumen statt. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind insbesondere:

  • Assistenz der Leiterin Qualitätssicherung beim Erstellen von Verfahrensanweisungen
  • Fortlaufende Einarbeitung der Änderungen von Leitlinien und rechtlichen Vorgaben in die entsprechenden Dokumente
  • Herstellung von sterilen und nicht sterilen Arzneimitteln

 

Ihr Profil:

  • Qualifikation als PTA
  • versierte IT-Kenntnisse
  • Interesse am Aufgabengebiet Qualitätssicherung
  • Teamfähigkeit
  • Praktische Erfahrung im Aufgabengebiet von Vorteil, aber keine Bedingung

 

Unser Angebot:

  • Vergütung nach dem TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • umfassende Einarbeitung anhand eines Schulungsplans gewährleistet
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auch hinsichtlich GMP-gerechter Herstellung
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (Betriebsrente)
  • Attraktives Arbeitgeberangebot (z. B. Jobticket, Sportprogramm, Kindertagesstätte, Personalverkauf Krankenhausapotheke)

 

Weitere Informationen zum Deutschen Herzzentrum München als Arbeitgeber finden Sie auch auf unserer Homepage: http://www.dhm.mhn.de/karriere

Das Deutsche Herzzentrum München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Männern und Frauen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber und Bewerberinnen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Nähere Informationen zum Klinikbereich finden Sie auch auf unserer Homepage www.dhm.mhn.de oder nutzen Sie den nebenstehenden QR-Code.

Ihre Ansprechpartner:

  • Frau Graf, Leitung Krankenhausapotheke,  Telefon-Nr. (089) 1218-1750 oder -1751
  • Herr Schmid, Ltg. Personalgewinnung, Telefon-Nr. (089) 1218-1734

 

Ihre Bewerbung senden  Sie bitte elektronisch in einer PDF-Datei an:

Deutsches Herzzentrum München, Personalverwaltung, Lazarettstraße 36, 80636 München, Bewerbung@dhm.mhn.de

Als PDF speichern
Als PDF speichern
Anzeige teilen
Anzeige mailen
Bitte aktivieren Sie Javascript, um alle Funktionen von Medi-Jobs nutzen zu können!